Positionen

Politikbereich Position CVP Aarau
Stadtentwicklung / Quartiere Angebote in den Quartieren sind zentral für die Lebensqualität in Aarau. Dazu gehört neben der optimalen Verkehrsanbindung (vgl. Thema Verkehr) auch ein attraktives Angebot für Vereine und Veranstaltungen in den Quartieren.
Bildung Gute Bildungsangebote sind ein zentraler Standortfaktor für Aarau, deshalb sind Investitionen in die Bildung grundsätzlich positiv zu würdigen. Bei den Ausgaben ist aber Augenmass zu halten. Ebenfalls sind die Schuladministration und die Schulleitungen zielgereichtet und ohne bürokratische Hürden zu organisieren. Konkreter Handlungsbedarf wird bei der Förderung der Informatikkompetenzen sowie genügender Unterrichtsräume zur Umsetzung des Lehrplan21 erkannt.
Verkehr Die «Herausforderung Verkehr» ist nur mit einer nachhaltigen Verkehrskonzeption zu meistern. Dazu braucht es einen gesunden Mix aus Wirtschaftsverkehr, öffentlichem Nahverkehr (Busse, Tram AVA), Individualverkehr (Autos, Motorräder) und Langsamverkehr (Velos, Fussgänger) sowie einer effizienten Lenkung der Verkehrsströme. Die verschiedenen Interessen von Anwohnern, Spediteuren, Pendlern etc. sowie der Umwelt- und Lärmschutz sind zu berücksichtigen aber in den Kontext zu stellen.
Wirtschaft Den guten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Stadt Aarau ist Sorge zu tragen. Die Stadt Aarau muss als Unternehmensstandort möglichst attraktiv sein. Dazu gehören nicht nur ein niedriger Steuerfuss, sondern auch gute Verkehrsanbindungen und ein einfacher Austausch mit den Behörden. Gezielte Massnahmen zur Wirtschaftsförderung werden begrüsst.
Soziales Bedürftige sollen schnell und unkompliziert Unterstützung erhalten. Soziale Fürsorge ist aber kein Selbstzweck, sondern immer ein Mittel. Ziel muss die wirtschaftliche und gesellschaftliche Integration Aller sein.

Further Links